Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt
SVC

Selbstvermittlungscoaching (SVC)

in der Gruppe

 

Ziele

Lösungen – Sie erkennen und bearbei- ten Ihre persönlichen Stolpersteine, indem individuelle Lösungswege gefunden werden.

Neue Wege – unsere Coaches unterstützen Sie bei der Suche nach neuen Wegen aus der Arbeitslosigkeit

Stärkung – Sie werden gestärkt, denn das neu erworbene Wissen und die Aussicht auf einen Wunscharbeitsplatz geben Ihnen Rückenwind für die Jobsuche.

Netzwerken – wir unterstützen Sie bei der Ausbildung Ihres persönlichen Netzwerkes, das Sie beruflich nutzen können, denn nur ein Teil aller Stellen wird über Stellenausschreibungen besetzt.

 

Methode

In Anlehnung an die „Werkakademie“

Selbstkompetenz

Sie nehmen Ihre Arbeitssuche selbst in die Hand, erkennen Ihre Grenzen und nutzen Ihre Ressourcen.

Vermittlung

Sie finden eigenständig eine passende Stelle und werden mit unserer Unterstüt- zung zum Vermittler in eigener Sache. In Einzelfällen begleiten wir Sie zu Vor-Ort- Terminen wie z. B. dem persönlichen Vorstellungsgespräch.

Die Gruppe als zentrales Medium

Alle Teilnehmenden unterstützen sich gegenseitig darin, Hilfe zu organisieren und anzunehmen – denn Sie sind Ihr eigener Experte und profitieren vom Wissen aller Anwesenden. Das Coa- ching leitet den Prozess ein und begleitet diesen kompetent.

Selbstvermittlungscoaching

Mit dem Wissen und Bewusstsein über die eigenen Fähigkeiten, Fertigkeiten und weiterer individueller Eigenschaften ergibt sich die Richtung hin zum Wunscharbeitsbereich. Die Begleitung und Moderation der Prozesse durch die Coaches stellt dabei sicher, dass die Orientierung gemäß der individuellen Qualifikation und Lebenssituation erfolgt.

Dauer

15 Wochen (4 Tage mit je 6 UE pro Woche)

Förderung

Mit Aktivierungs- und vermittlungsgutschein (AVGS) der Agentur für Arbeit bzw. des Jobcenters

Für mehr Informationen rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns:

Telefon 06131 570520

E-Mail info.mainz[at]daa.de